Română / English
Deutsches Staatstheater Temeswar

Sonntag, 12. Februar 2023 19:30-21:20, im Saal des DSTT

Bühnenfassung von Robert Koall –– Inszenierung: Irisz Kovacs (a. G.)

Freitag, 17. Februar 2023 17:00-19:00

von Ștefan Peca –– Inszenierung: Ana Mărgineanu (a. G.)
Für die Teilnahme an der Veranstaltung, bitten wir Sie, ein aufgeladenes Handy dabei zu haben, vorzugsweise mit Android-Betriebssystem, Kopfhörer und die Bereitschaft, auf eine Entdeckungsreise zu gehen.

Freitag, 17. Februar 2023 19:30-21:00, im Saal des DSTT, mit Live-Übertragung auf Radio Romania Cultural

von Ilinca Stihi (a.G.)
Mit Auszügen aus dem dichterischen Werk von Georg Trakl
Koproduktion des Nationalen Radiotheaters, des Deutschen Staatstheaters Timișoara und Radio România Cultural

Samstag, 18. Februar 2023 17:00-19:00

von Ștefan Peca –– Inszenierung: Ana Mărgineanu (a. G.)
Für die Teilnahme an der Veranstaltung, bitten wir Sie, ein aufgeladenes Handy dabei zu haben, vorzugsweise mit Android-Betriebssystem, Kopfhörer und die Bereitschaft, auf eine Entdeckungsreise zu gehen.

Dienstag, 21. Februar 2023 11:00-12:40, im Saal des DSTT

nach Rudyard Kipling –– Inszenierung und Choreographie: Răzvan Mazilu

Dienstag, 21. Februar 2023 19:30-21:10, im Saal des DSTT

nach Rudyard Kipling –– Inszenierung und Choreographie: Răzvan Mazilu

Mittwoch, 22. Februar 2023 11:00-12:40, im Saal des DSTT

nach Rudyard Kipling –– Inszenierung und Choreographie: Răzvan Mazilu

Mittwoch, 22. Februar 2023 19:30-21:10, im Saal des DSTT

nach Rudyard Kipling –– Inszenierung und Choreographie: Răzvan Mazilu

Samstag, 25. Februar 2023 19:30-21:20, im Saal des DSTT

Bühnenfassung von Robert Koall –– Inszenierung: Irisz Kovacs (a. G.)

Samstag, 4. März 2023 19:30-21:00, im Saal des DSTT

Nach William Shakespeare –– Inszenierung: Kristóf Szabó (a. G.)

Sonntag, 5. März 2023 19:30-21:00, im Saal des DSTT

Nach William Shakespeare –– Inszenierung: Kristóf Szabó (a. G.)

Samstag, 11. März 2023 19:30-21:20, im Saal des DSTT

Bühnenfassung von Robert Koall –– Inszenierung: Irisz Kovacs (a. G.)

Sonntag, 12. März 2023 18:00-19:30, im Saal des DSTT

von Jewgeni Schwarz –– Inszenierung: László Béres (a.G.)

Montag, 13. März 2023 11:00-12:30, im Saal des DSTT

von Jewgeni Schwarz –– Inszenierung: László Béres (a.G.)

Freitag, 17. März 2023 19:30-20:45, im Saal des DSTT

von Alberto Moravia –– Inszenierung: Alexander Hausvater (a. G.)

Dienstag, 21. März 2023 18:00-20:00

von Ștefan Peca –– Inszenierung: Ana Mărgineanu (a. G.)
Für die Teilnahme an der Veranstaltung, bitten wir Sie, ein aufgeladenes Handy dabei zu haben, vorzugsweise mit Android-Betriebssystem, Kopfhörer und die Bereitschaft, auf eine Entdeckungsreise zu gehen.

Dienstag, 21. März 2023 19:30-21:20, im Saal des DSTT

Bühnenfassung von Robert Koall –– Inszenierung: Irisz Kovacs (a. G.)

Freitag, 24. März 2023 19:30-21:00, im Saal des DSTT

Nach William Shakespeare –– Inszenierung: Kristóf Szabó (a. G.)
Nach der Vorstellung findet ein Gespräch mit dem Publikum statt.

Samstag, 25. März 2023 10:00-20:00, im Saal des DSTT

Das NiL-Theater-Wochenende ist das Wochenende im Jahr, an dem alle NiL-Gruppen auf der Bühne des Deutschen Staatstheaters auftreten.

Sonntag, 26. März 2023 10:00-20:00, im Saal des DSTT

Das NiL-Theater-Wochenende ist das Wochenende im Jahr, an dem alle NiL-Gruppen auf der Bühne des Deutschen Staatstheaters auftreten.

Mittwoch, 29. März 2023 11:00-12:40, im Saal des DSTT

nach Rudyard Kipling –– Inszenierung und Choreographie: Răzvan Mazilu

Mittwoch, 29. März 2023 19:30-21:10, im Saal des DSTT

nach Rudyard Kipling –– Inszenierung und Choreographie: Răzvan Mazilu

Freitag, 31. März 2023 19:30-21:00, Studiosaal des Ungarischen Staatstheaters Temeswar "Csiky Gergely"

Eine szenische Lesung

#sicheresTheater