Română / English
Deutsches Staatstheater Temeswar
Acum vezi arhiva reprezentației din:
25. März 2023 10:00 (Spielzeit 2022-2023)
Vezi toate reprezentațiile

Gestern, 25. März 2023 10:00-20:00, im Saal des DSTT

Theaterwochenende NiL

Das NiL-Theater-Wochenende ist das Wochenende im Jahr, an dem alle NiL-Gruppen auf der Bühne des Deutschen Staatstheaters auftreten.

So wie es seit Jahren Tradition ist, präsentieren die NiL-Theatergruppen ihre diesjährigen Produktionen. Die Gruppe wurde von Christian Bormann 1996 ins Leben gerufen. Aus der ersten Generation NiL stammen Ioana Iacob und Alex Mihaescu.

1998 übernahm Isolde Cobet die Gruppe. Dann entstand auch die NiL-Junior Theatergruppe, die den Schülern der Gymnasialklassen die Möglichkeit gab Theater zu spielen. Nach demselben Muster entstand 2008 die After NiL-Theatergruppe auf Wunsch einer Studentin, Isa Berger,die ihr Hobby für das Theater pflegen wollte. Die Gruppen nehmen an verschiedenen Jugendtheaterfestivals in Deutschland, Ungarn, Kroatien, Ukraine und Rumänien teil.

Nach dem Abschluß ihres Studiums kam auch Isa Berger als Gruppenleiterin dazu. Seit diesem Jahr sind es drei Gruppenleiter: Isolde Cobet, Isa Berger und Robert Bogdanov Schein. Der letzte ist auch ehemaliger NiL-Mitglied. Viele Mitglieder des DSTT-Ensembles haben ihre ersten „Theaterschritte“ mit der NiL-Gruppe gemacht.


Programm: 

15.00-15.40 NiL JUNIOR: FOLGE DEM STERN Bearbeitung nach Saint Exupery von Isolde Cobeț 

16.30-15.15 NiL: BERNARDA ALBAS TÖCHTER, Bearbeitung nach F.G.Lorca von Isolde Cobeț 

18.00-19.00 NiL: DIE INSEL von Mihail Sebastian

20.00-21.00 NiL: DIE GLASMENAGERIE von Tenessee Williams


Dauer: 10:00

#sicheresTheater