Română / English
Deutsches Staatstheater Temeswar

Repertoire

Premiere: 14. September 2023 19:30

Das Theater

von Pascal Rambert –– Inszenierung: Pascal Rambert (a. G.)

Koproduktion mit Institut français de Roumanie à Timișoara
Achtung: Bei dieser Vorstellung kommen Stroboskopeffekte zum Einsatz.


Übertitelung: RO/EN

Altersbeschränkung: 12+

Premiere: 4. November 2023 19:30

Sidy Thal

von Thomas Perle & Clemens Bechtel –– Inszenierung: Clemens Bechtel (a. G.)
Koproduktion mit Jüdischen Staatstheater Bukarest

Übertitelung: RO/DE/EN

Altersbeschränkung: 12+

Premiere: 23. März 2024 19:30

Der Diener zweier Herren

von Carlo Goldoni –– Spielleitung: Niky Wolcz (a.G.)
Dauer der Aufführung: 2h30' (mit 1 Pause)

Premiere: 11. Mai 2024 19:30

Der Sohn

von Florian Zeller –– Spielleitung: Mădălin Hîncu (a.G.)

Premiere: 6. Juni 2024 19:30

Wolkentektonik

von José Rivera –– Spielleitung: László Bocsárdi (a.G)

TSCHICK

Bühnenfassung von Robert Koall –– Inszenierung: Irisz Kovacs (a. G.)

Übertitelung: RO/EN

Altersbeschränkung: 12+

Die parallele Stadt: Fabrikstadt

von Ștefan Peca –– Inszenierung: Ana Mărgineanu (a. G.)

Der Drache

von Jewgeni Schwarz –– Inszenierung: Yuri Kordonsky (a.G.)

Leonce und Lena

von Georg Büchner –– Inszenierung: Niky Wolcz (a.G.)

Übertitelung: RO/EN
Altersbeschränkung: 12+

Menschen. Zu verkaufen

von Carmen Lidia Vidu –– Spielleitung: Carmen Lidia Vidu (a.G.)

Übertitelung: RO/EN

Altersbeschränkung: 12+

Das Dschungelbuch

nach Rudyard Kipling –– Inszenierung und Choreographie: Răzvan Mazilu


Übertitelung: RO

Altersbeschränkung: 6+

Niederungen

von Herta Müller –– Inszenierung: Niky Wolcz

Die Schneekönigin

von Jewgeni Schwarz –– Inszenierung: László Béres (a.G.)

Übertitelung: RO

Altersbeschränkung: 6+

Der Kirschgarten

von Anton Tschechow –– Inszenierung: Volker Schmidt (a. G.)

Lysistrata 3.0

Nach Aristophanes –– Inszenierung: Niky Wolcz (a. G.)

Ein Sommernachtstraum

Nach William Shakespeare –– Inszenierung: Kristóf Szabó (a. G.)

Europa

von David Greig –– Inszenierung: Alexandru Mihăescu

Katzelmacher. Wenn das mit der Liebe nicht wär’

von Rainer Werner Fassbinder –– Inszenierung: Eugen Jebeleanu (a. G.)

Donauschicksale

Text und Konzept: Andrea Wolfer, Swantje Volkmann (a.G.) –– Regie: Olga Török
Fällt die Stadtführung wegen schlechten Wetters aus, können die Zuschauer entweder an der nächsten Führung teilnehmen oder die Rückerstattung des Eintrittspreises in Anspruch nehmen.

Die unglaubliche und traurige Geschichte von der einfältigen Eréndira und ihrer herzlosen Großmutter

von Gabriel García Márquez –– Inszenierung: Yuri Kordonsky

#sicheresTheater