Română / English
Deutsches Staatstheater Temeswar

Frühlings Erwachen

von Frank Wedekind –– Inszenierung: Charles Muller

Frank Wedekind forderte in seinen Dramen die triebfeindliche, lebensfeindliche Moral heraus. Er entlarvte sie als Heuchelei und stellte eine lebensbejahende, die Sexualität feiernde Weltsicht gegenüber. Die Freiheit und Schönheit der Sexualität bejahenden Menschen fand er nur in den Außenseitern der Gesellschaft: beim Zirkus, bei den Hochstaplern und Dirnen. Das Stück „Frühlings Erwachen” behält seine Aktualität „denn immer noch geistern vergessen geglaubte Vorurteile und verlogenen Doppelmoral durch unseren Alltag, durch unsere Gesellschaft, durch die Politik, durch die Religion und nicht zuletzt durch unsere zeitgenössische political correctness.”, nach Auffassung des Bühnenbildners Helmut Stürmer.

Premiere: 12. November 2016 19:30
Dauer: 02:00

Besetzung

Melchior Gabor
Richard Hladik

Herr Gabor, sein Vater
Radu Vulpe

Frau Gabor, seine Mutter
Ioana Iacob

Wendla Bergmann
Silvia Török

Frau Bergmann, ihre Mutter
Enikő Blénessy

Moritz Stiefel
Radu Brănici

Rentier Stiefel, sein Vater
Rareș Hontzu

Robert
Niko Becker

Georg Zirschnitz
Aljoscha Cobeţ

Ernst Röbel
Harald Weisz

Martha
Isa Berger

Hänschen Rilow
Horia Săvescu

Thea
Ioana Nițulescu

Ilse
Oana Vidoni

Rektor Sonnenstich
Franz Kattesch

Gymnasialprofessoren
Konstantin Keidel
Daniela Török
Boris Gaza
Isolde Cobeţ

Pastor Kahlbauch
Cristian Rudic

Frau Dr. von Brausepulver
Ida Jarcsek-Gaza

Der vermummte Herr
Radu Vulpe
Inszenierung
Charles Muller

Originalmusik
Miruna Boruzescu

Light-Design
Philippe Lacombe

Bühne
Helmut Stürmer

Kostüme
Ioana Popescu


Regieassistenz
Daniela Török

Bühnenbildassistenz
Zsolt Fehérvári

Inspizienz
Costinel Stănescu

Maske
Ramona Dinescu

Soufflage
Vali Velimirovici

Trailer

Fotos

Nachrichten

You know this ain't just a show!